Alle hier gezeigten Aufnahmen unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne meine ausdrückliche Einwilligung nicht anderweitig verwendet, vervielfältigt oder veröffentlicht werden! Anfragen s. Kontakt. © Petra Gertitschke / fotografie-pg.de - Alle Rechte vorbehalten -
logo

Tag : Landschaft

Pavillon im Richmond-Park

Foto der Woche (48/2018)

Pavillon am Spielmannsteich im Richmond-Park Braunschweig. Diesmal mit Textur im Vintage-Look – aufgenommen vor 2 Wochen. Und weil ich das unbedingt mal ausprobieren will, hier noch eine Vorher-Nachher-Ansicht:

der tote Baum am Riedsee

Gutenberg – der neue WordPress-Editor

Ich konnte es nicht abwarten und habe den neuen Editor, der mit WordPress 5 kommen wird, vorab als Plugin installiert. Dies ist also ein Testeintrag. Ich will schon mal vorbereitet sein. der tote Baum am Riedsee Bilder mit umfließendem Text einzufügen ist ein bisschen “tricky” ;-) Für jedes Element wird ein separater Container bzw. Block benötigt. Doch dafür hat man bei der Gestaltung mehr Freiheiten. Riedsee unter Eis Und bei Seitenwechsel (ein Bild links und das nächste rechts)  kommt man […]

Platz 2 zum Dritten

Wie es scheint habe ich den zweiten Platz bei den LFK-Vereinsmeisterschaften wohl abonniert ;-) Wie ich erst jetzt erfahren habe, bin ich auch im Wettbewerbsjahr 2016 (nach 2014 und 2015) dort “gelandet” und freue mich sehr, dass ich wieder soweit gekommen bin. Oben einige Fotos, die zu diesem Erfolg beigetragen haben ↑  

Eisenach – Die Wartburgstadt

Ein Besuch in Eisenach und vor allem die Besichtigung der geschichtsträchtigen Wartburg stand schon länger auf der ToDo-Liste. Ende Oktober haben wir es wahr gemacht und ein Wochenende dort verbracht. Hier ein paar – zum Teil herbstlich geprägte – Impressionen:

Wintermezzo

Hier noch mal eben 2 Winterbilder, bevor (hoffentlich bald) der Frühling kommt: wie immer: Zum Vergrößern bitte anklicken

Riedsee

Das Wurzacher Ried ist ein großes Hochmoor nahe bei Bad Wurzach / Landkreis Ravensburg. Es gilt als eines der größten intakten Hochmoorgebiete in Mitteleuropa und steht unter strengem Naturschutz. Wege gibt es nur in den Randbereichen, doch trotzdem lohnt sich ein Ausflug immer wieder. Der Riedsee entstand ursprünglich durch den Torfabbau und hat sich zu einem landschaftlich sehr reizvollen Natursee entwickelt. – wie immer: zum Vergrößern bitte anklicken –